Verkehrsunfall am 11.10.2012

Um 18:00 wurde die Freiwillige Feuerwehr Ruppersthal zu einem Verkehrsunfall zwischen Ruppersthal und Baumgarten/Wagram alarmiert.

Aus bisher ungeklärter Ursache, kam es in einer Kurve zu einem Zusammenstoß von zwei Fahrzeugen. Nach genauer Lageerkundung durch den Feuerwehrkommandant, alarmierte dieser die Freiwillige Feuerwehr Großweikersdorf nach, um beide Fahrzeuge bergen zu können. Die beiden Lenker wurden vom Roten Kreuz in das nächstgelegene Krankenhaus transportiert.

Die Fahrzeuge wurden mittels Abschleppachse von der Unfallstelle entfernt und nach den vollendeten Reinigungsarbeiten konnte die L2166 wieder für den Verkehr freigegeben werden.

Im Einsatz standen für rund 2 Stunden:

FF Ruppersthal: mit 13 Mann, LF, KLF und Abschleppachse

FF Großweikersdorf: mit 3 Mann, Kranfahrzeug und Abschleppachse

Rotes Kreuz Großweikersdorf: mit 2 Mann und dem RTW

Polizei
Foto 1 Foto 2 Foto 3 Foto 4 Foto 5 Foto 6
zurück